Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Balance-Kran

die gesamte Technik aus einer Hand...

Wirtschaftlich umschlagen - mit niedrigen Energiekosten

Zwei Argumente sprechen für sich:

- 75 % Energieeinsparung gegenüber dieselangetriebenen Umschlaggeräten
- 35 % Energieeinsparung gegenüber konventionellen Elektro-Kranen

Höchste Kostenersparnis sowohl beim Energieverbrauch als auch bei den Betriebskosten (Wartung, Service, Reparaturen) gewährleistet die Balance-Technik.

Bei dieser Technik, gemäß dem klassischen Hebelgesetz befindet sich das Kranarmsystem in jeder Kranstellung im Gleichgewicht. Dies wird durch ein bewegliches Kontergewicht am Kran erreicht, welches über eine parallel zum Ausleger geführte Schubstange so bewegt wird, dass sich das gesamte Armsystem immer in der „Balance“ befindet. Dadurch muss beim Heben des Umschlagmaterials nur die Energie für das Material, nicht aber für das gesamte Armsystem aufgewendet werden. Dies gilt im täglichen Gebrauch sowohl auf dem Schrottplatz als auch bei der Müllsortierung.

Der Balance-Kran kann auch mit einem Sockel „semi-mobil“ ausgestattet werden. Dieses Standgerät kann dann, ohne eine Verbindung mit dem Untergrund, stabil seine Arbeit verrichten.

Beispiel für verschiedene Typen

Balance-Kran LGX

Balance-Kran OBX V

Balance-Kran OBX V

Broschüre/n zum Download:

Copyright 2019 Baljer & Zembrod GmbH & Co. KG. Alle Rechte.